top of page

AGB & Datenschutz

AGB

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend 'AGB') gelten für alle Verträge, the sunny sage GmbH, CHE-486.766.977, (nachfolgend 'Sunny Trade') mit Personen oder Unternehmen mit Wohnsitz bzw. Sitz in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein (nachfolgend 'Kunde') über im Webshop von Sunny Trade (nachfolgend 'Webshop') angebotene Produkte (nachfolgend 'Produkte') abschliesst.
Mit der Aufgabe einer Bestellung im Webshop von Sunny Trade akzeptiert der Kunde diese AGB.
Die AGB gelten in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuellen Fassung. Sunny Trade behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern.
 
2. Benutzerkonto / Angaben des Kunden

Der Kunde gibt Bestellungen über ein Benutzerkonto im Webshop von Sunny Trade auf. Alle Angaben des Kunden im Benutzerkonto müssen vollständig und wahr sein. Jeder Kunde darf nur ein Benutzerkonto eröffnen.

 
3. Vertragsschluss und Lieferung

Der Vertrag zwischen Sunny Trade und dem Kunden kommt erst durch die Versandbestätigung von Sunny Trade zustande und ist durch die Verfügbarkeit der bestellten Produkte bedingt. Bis zum Zeitpunkt der ausdrücklichen Versandbestätigung durch Sunny Trade bleibt der Käufer an die Bestellung gebunden. 
Das Angebot von Sunny Trade richtet sich primär an Händler, weshalb sich Sunny Trade vorbehält, Bestellungen insbesondere dann nicht zu erfüllen bzw. abzulehnen, wenn aus Sicht von Sunny Trade nicht händlerübliche Mengen von Produkten bestellt werden.
Für die vom Käufer bestellten Produkte gelten jeweils die zum Bestelldatum gültigen, im Webshop angegebenen Preise in Schweizer Franken und exklusive Versandkosten. Die Versandkosten werden während des Bestellvorgangs und in der Bestellbestätigung gesondert ausgewiesen.
Sunny Trade liefert ausschliesslich an Lieferadressen innerhalb der Schweiz oder des Fürstentums Liechtenstein. Versandweg und Verpackungsart werden von Sunny Trade bestimmt. Teillieferungen sind zulässig, dadurch entstehende zusätzliche Versandkosten trägt Sunny Trade. 
Von Sunny Trade angegebene oder mitgeteilte Liefertermine- und/oder Fristen sind unverbindlich. Beträgt die Verzögerung mehr als zwanzig Tage oder besteht während mehr als zwanzig Tagen Lieferunmöglichkeit, sind der Kunde und Sunny Trade berechtigt entschädigungslos vom Vertrag zurückzutreten.
 
4. Zahlungsbedingungen

Die Bezahlung sämtlicher Bestellungen hat in Schweizer Franken zu erfolgen, wahlweise durch Kreditkarte, Twint, Sofortüberweisung, Apple Pay, Paypal oder Rechnung. 

Die Warenpreise sind vertraulich zu behandeln und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.
 
5. Prüfung, Gewährleistung und Haftung

Der Kunde hat die empfangenen Sendungen bzw. Produkte umgehend auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Mängelfreiheit zu prüfen. Allfällige Abweichungen zur Bestellung und allfällige Mängel sind innerhalb von 10 Werktagen seit Zustellung der Lieferung Sunny Trade schriftlich via E-Mail mitzuteilen.
Sunny Trade leistet ausschliesslich Gewähr dafür, dass die bestellten Produkte zum Zeitpunkt der Auslieferung an den Kunden keine Mängel in Bezug auf Materialien und/oder Verarbeitung aufweisen.
Rücksendungen gehen zu Lasten des Kunden. Der Kunde verpflichtet sich, vor einer Rücksendung und spätestens bis 10 Tage nach Erhalt der Ware, Kontakt via hallo@sunny-trade.ch aufzunehmen.
Abnützung sowie Folgen von unsachgemässer oder unsorgfältiger Verwendung, unterlassener Pflege und von Reparaturversuchen des Kunden oder Dritten stellen keine Mängel dar.
Die Gewährleistungspflicht kann von Sunny Trade nach eigenem Ermessen durch Reparatur, Ersatz (durch ein identisches oder ähnliches Produkt), Kaufpreisminderung oder durch Rückerstattung des Kaufpreises erfüllt werden. Andere Leistungen, insbesondere Schadenersatz, sind bei Vorliegen eines Mangels ausgeschlossen.
Der Kunde verpflichtet sich mit dem Kauf, die Produkte einzig dem Verwendungszweck entsprechend zu verwenden.

Wir behalten uns das Recht vor bei Missbrauch, unsachgemässer Handhabung der Produkte oder Reklamationen den Verkauf einzustellen.
 
Jegliche weitere Haftung von  Sunny Trade im Zusammenhang mit Produkten oder Leistungen von Sunny Trade und deren Hilfspersonen ist, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.
 
6. Datensicherheit und Datenschutz

Die Datenübertragung erfolgt via Internet. Das Internet ist ein offenes, für jedermann zugängliches Netz und gilt somit grundsätzlich nicht als sichere Umgebung. Sämtliche Zahlungstransaktionen werden nach dem im Zeitpunkt der Transaktion üblichen Sicherheitsstandard („https://“) abgewickelt. Für die Sicherheit von Daten während deren Übermittlung via Internet lehnt Sunny Trade jede Haftung ab.
Die Bearbeitung personenbezogener Daten erfolgt in Übereinstimmung und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen zum Zweck der Vertragsabwicklung und der Pflege der Beziehungen zum Kunden (inkl. Marketingmassnahmen).
Die Weitergabe personenbezogener Daten des Kunden an Dritte ausserhalb von the sunny sage GmbH erfolgt ausschliesslich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner wie z. B. das mit der Lieferung beauftragte Logistikunternehmen. In solchen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten auf das für die Vertragsabwicklung erforderliche Minimum. Eine weitergehende Weitergabe von Kundendaten an Dritte erfolgt nicht. Der Kunde erklärt sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten entsprechend den vorgenannten Hinweisen einverstanden.
Des Weiteren gelten auch für die Käufer die unter der Rubrik Datenschutz abrufbaren Bedingungen für die Nutzung der Website des Webshops.
 
7. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Das Vertragsverhältnis, inkl. dieser AGB, untersteht ausschliesslich dem schweizerischen Recht, unter Ausschluss der kollisionsrechtlichen Bestimmungen des schweizerischen internationalen Privatrechts, insbesondere unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenverkauf (Wiener Kaufrecht). Gerichtsstand ist Romanshorn, Kt. Thurgau, Schweiz, wobei Sunny Trade berechtigt ist, den Kunden auch an dessen allgemeinen Gerichtstand zu belangen.
 
Januar 2023
Sunny Trade - the sunny sage GmbH

Datenschutz

Wir erhalten, sammeln und speichern alle Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns auf anderer Weise bereitstellen.
Darüber hinaus erfassen wir die IP-Adresse (Internet Protocol), welche verwendet wurde, um Ihren Computer mit dem Internet zu verbinden; Anmeldung; E-Mail-Adresse; Passwort; Computer- und Verbindungsinformationen und Kaufhistorie.
Wir verwenden möglicherweise Software-Tools, um Sitzungsinformationen zu messen und zu sammeln, einschließlich der Dauer bis zum Aufbau einer Website (Page Response Time), die Dauer, die sich Besucher auf  bestimmten Seiten aufhalten, Seiteninteraktionsinformationen und Methoden, die zum Abrufen der Seite verwendet werden. Wir sammeln zudem personenbezogene, identifizierbare Informationen (einschließlich Name, E-Mail, Passwort, Kommunikation); Zahlungsdetails (einschließlich Kreditkarteninformationen), Kommentare, Feedback, Produktbewertungen, Empfehlungen und persönliche Profile.

Wenn Sie eine Transaktion auf unserer Website durchführen, erfassen wir die personenbezogene Daten, die Sie uns mitteilen, wie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse. Ihre personenbezogene Daten werden nur aus den oben genannten Gründen verwendet.

Wir sammeln diese nicht-personenbezogenen und personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

Um die Dienste bereitzustellen und durchzuführen;
Um unseren Nutzern laufenden Kundenservice und technischen Support zu bieten;
Um unsere Besucher und Nutzer mit allgemeinen oder personalisierten, auf den Dienst bezogenen Hinweisen und Werbebotschaften zu kontaktieren;
Um aggregierte statistische Daten und andere aggregierte und / oder abgeleitete nicht-personenbezogene Informationen zu erstellen, die wir oder unsere Geschäftspartner zur Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste verwenden können;
Um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten.

Diese WebSite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Wir setzten uns möglicherweise mit Ihnen in Verbindung, um Sie bezüglich Ihres Kontos zu benachrichtigen, Probleme mit Ihrem Konto zu beheben, eine Streitigkeit beizulegen, geschuldete Gebühren zu sammeln, Ihre Meinung durch Umfragen oder Fragebögen zu äußern, um Updates über unser Unternehmen zu senden oder wenn es notwendig ist um Sie zu kontaktieren, um unsere Benutzervereinbarung, geltende nationale Gesetze und jegliche Vereinbarung, die wir mit Ihnen getroffen haben, durchzusetzen. Zu diesen Zwecken können wir Sie per E-Mail, Telefon, SMS oder Post kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Gerät in einem dafür vorgesehenen Verzeichnis ablegt. Durch diese Cookies kann z.B. festgestellt werden, ob Sie eine Webseite schon einmal besucht haben. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser allerdings so einstellen, dass keine Cookies gespeichert werden oder vor dem Speichern eines Cookies eine explizite Zustimmung erforderlich ist. Außerdem können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren von Cookies ggf. zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer Webseite führen kann.
Wir benötigen die Cookies für folgende Zwecke: Optimierung der Website, Marketing, Sonstige.

Diese WebSite verwendet allenfalls Google Maps für das Einbetten von Karten, Google Invisible reCAPTCHA für den Schutz gegen Bots und Spam sowie YouTube für das Einbetten von Videos.
Diese Dienste der amerikanischen Google LLC verwenden unter anderem Cookies und infolgedessen werden Daten an Google in den USA übertragen, wobei wir davon ausgehen, dass in diesem Rahmen kein personenbezogenes Tracking allein durch die Nutzung unserer Website stattfindet.
Google hat sich verpflichtet, einen angemessenen Datenschutz gemäss dem amerikanisch-europäischen und dem amerikanisch-schweizerischen Privacy Shield zu gewährleisten.
Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung von Google.

Die Nutzung von Google Analytics:
 
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Die Nutzung von Facebook:

Diese Website verlinkt am Ende jeder Seite zu einer „Like-Seite“ von Facebook. Mit einem Klick auf diesen Link verlassen Sie diese Webpräsenz und stellen eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Informationen zu den Daten, welche anschließend von der Facebook Inc. erhoben werden, finden Sie hier: https://www.facebook.com/privacy/explanation

Wir verwenden ausserdem sogenannte Facebook-Pixel:
Dritte, einschließlich Facebook, verwenden möglicherweise Cookies, Web Beacons und sonstige Speichertechnologien, um Informationen von dieser Webseite und anderen Stellen im Internet zu erfassen oder zu erhalten, und diese Informationen dann für die Bereitstellung von Messungen und das Anzeigen-Targeting verwenden. Nutzer/innen können der Erfassung und Verwendung von Informationen für das Anzeigen-Targeting widersprechen und Nutzer/innen können auf einen Mechanismus zugreifen, um eine solche Auswahl zu treffen (z. B. unter http://www.youronlinechoices.com/ch-de/).

Die Nutzung von Pinterest:

Auf dieser Website können sie durch Klicken auf ein Icon Inhalte direkt auf Pinterest teilen. Sie werden automatisch auf die Website von Pinterest weitergeleitet und verlassen somit diese Webpräsenz und stellen eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Pinterest-Servern her. Informationen zu den Daten, welche anschließend von Pinterest erhoben werden, finden Sie hier: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

Die Nutzung von Apple Pay:

Apple bewahrt anonymisierte Transaktionsdaten auf, darunter der ungefähre Kaufbetrag, der Name des App-Entwicklers und der App, das ungefähre Datum und die ungefähre Uhrzeit sowie die Angabe, ob die Transaktion erfolgreich abgeschlossen wurde. Apple nutzt diese Daten zur Verbesserung von Apple Pay und anderen Produkten und Diensten. Apple verlangt außerdem, dass Apps und Websites in Safari, die Apple Pay verwenden möchten, über eine Datenschutzrichtlinie verfügen, die die Verwendung deiner Daten beschreibt und von dir eingesehen werden kann.
Wenn du Apple Pay auf dem iPhone oder der Apple Watch zur Bestätigung eines Kaufs verwendest, den du über Safari auf dem Mac getätigt hast, kommunizieren der Mac und das Autorisierungsgerät über einen verschlüsselten Kanal auf den Apple-Servern. Apple behält keine dieser Informationen in einem Format, mit dem deine Person identifiziert werden kann.


Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, überprüfen Sie sie daher regelmäßig. Änderungen und Klarstellungen werden unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung auf der Website wirksam. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Sie hier über diese Änderungen in Kenntnis setzten. Somit wissen Sie, welche Informationen wir erfassen, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir diese gegebenenfalls verwenden und / oder veröffentlichen.

Wenn Sie persönliche Daten, die wir über Sie haben, einsehen, korrigieren, ändern oder löschen möchten, können Sie uns unter hallo@sunny-trade.ch kontaktieren.

bottom of page